Sonntag, 10. Juli 2016

Luftsprung

Dieser langgezogene Schal ist nach einer Anleitung von Jana Huck entstanden. Verwendet habe ich wieder Wollmeisengarn in der Qualität pure in den Faben poem, natur und 13Al.


1 Kommentar:

Drei kleine Perlen hat gesagt…

Der Schal sieht klasse aus. So schön kuschelig und die Farben sind ganz nach meinem Geschmack. Da kann der nächste Winter ja jetzt kommen. Obwohl ich ja hoffe, dass es erst nochmal richtig Sommer wird. Naja, wir werden sehen. Auf jeden Fall bist Du gerüstet wenn es kälter wird.
Liebe Grüße,
Daniela